Aktuelles


 

Hier findet ihr alle aktuellen Termine, Lehrgänge, Veranstaltungen, etc.
Hallen- bzw. Platzsperrungen können dem Kalender entnommen werden und sind dadurch hier nicht extra aufgeführt.

 

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 24.09.

Sehr geehrte Mitglieder,

seit mittlerweile 5 Monaten ist unser Vorstand nicht vollständig besetzt. Leider konnte sich bis heute kein Nachfolger für Dagmar Burkhardt finden.

Somit bleibt die Position des ersten Vorsitzenden in unserem Verein weiterhin unbesetzt.

Wir sind sehr enttäuscht darüber, dass sich von rund 200 Mitgliedern niemand finden lässt, der dieses Amt übernehmen möchte.

Die Mitgliedschaft in einem gemeinnützigen Verein bringt natürlich viele Vorteile mit sich, ist jedoch auch mit Verpflichtungen verbunden. Dazu gehört unter anderem sich für das Wohl des Vereins einzusetzen.

Zwar kann der Vorstand vorübergehend auch ohne ersten Vorsitzenden handlungsfähig sein – dies ist jedoch kein Dauerzustand.
Finden wir zeitnah keinen ersten Vorsitzenden, hätte dies zur Konsequenz, dass über eine Stilllegung bzw. Auflösung des Vereins und der damit verbundenen Schließung der Vereinsanlage und Auflösung des Schulbetriebs nachgedacht werden muss.

Daher möchten wir uns allen ein letztes Mal die Chance geben, bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 24.09. um 19 Uhr im Reiterstüble einen neuen ersten Vorsitzenden zu wählen.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt wird die Wahl der technischen Leitung sein, da diese momentan ebenfalls unbesetzt ist.

Die Hauptaufgaben des ersten Vorsitzenden sind die Repräsentation des Vereins nach außen und die Vorbereitung sowie Leitung der Vorstandssitzungen.
Alle weiteren Aufgaben, die Dagmar dankenswerterweise während ihrer Amtszeit übernommen hat (Organisation der Turniere, Betreuung der Schulpferde, etc.) fallen nicht in die alleinige Verantwortung des ersten Vorsitzenden, sondern werden in Teilaufgaben auf alle Vorstandsmitglieder verteilt!

Anträge oder Ergänzungen zur Tagesordnung sind bis spätestens eine Woche vor der Versammlung in schriftlicher Form an den Vorstand zu richten.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Wir bitten um eine rege Teilnahme an der Versammlung.

Euer Vorstand


 

Anlagensperrung

Für die finalen Vorbereitungen für unser Turnier kann die Anlage am Donnerstag 21.07. ab 18:00 Uhr nicht mehr zum reiten/longieren/... genutzt werden. Auch über das Turnierwochenende darf die Anlage nicht genutzt werden. Es darf auf die Hoffmann-Halle ausgewichen werden. 

Des Weiteren herrscht zur Schonung des Bodens nach wie vor bis nach den Turnieren Longierverbot auf dem Sandplatz!

Danke für euer Verständnis!


 

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir euch herzlich zu unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 25.06.2022 um 19:00 Uhr im Reiterstüble ein.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

  1. Begrüßung
  2. Wahl des ersten Vorstandes (Belinda Böckle)
  3. Sonstiges

Ergänzungen zur Tagesordnung sind schriftlich beim Vorstand einzureichen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
Euer Vorstand


 

Einladung zur Turniersitzung/Aktivenversammlung

Liebe Mitglieder, Helfer, Helferinnen und Freunde des RVE,

hiermit möchten wir euch recht herzlich zu unserer Turniersitzung/AktivenVersammlung am 
28.05. um 18:30 Uhr im Reiterstüble 
einladen.

Hier soll alles Organisatorische für unsere Turnier am 16.+17.07. sowie 22.-24.07. besprochen werden. Wir bitten um rege Teilnahme, da das Turnier ohne euch als Helfer nicht stattfinden kann und wir euch daher auch bei der Organisation aktiv einbinden möchten und dankbar für jede Anregung und jeden Verbesserungsvorschlag sind :-)

Wir freuen uns auf euch!

Euer Vorstand


 

Doppellongenlehrgang bei Fred Probst vom Haupt- und Landgestüt Marbach

Wir freuen uns, dass wir erneut einen

Doppellongenlehrgang mit Fred Probst auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins Ehningen

veranstalten können!

Fred Probst ist Leiter der Landesfahrschule im Haupt- und Landgestüt Marbach.
Ob bei der Vorbereitung des Einfahrens oder auf das Anreiten, beim Erlernen neuer Lektionen oder zur allgemeinen Verbesserung der Durchlässigkeit - die Arbeit mit der Doppellonge ist häufig eine gute Ergänzung in der Ausbildung des Pferdes.

Der Lehrgang findet am 11.06. (Samstag) und 12.06. (Sonntag) auf der Anlage des Reitvereins statt. 

Kosten: 120,00 Euro pro Teilnehmer
+ 30,00 Euro Platznutzung für passive Mitglieder bzw. Nicht-Mitglieder.

Einheiten: pro Tag 1 x 45 Minuten

Verbindliche Anmeldung über Whatsapp bei Anja Greiner, Mobil 01 74/20 18 27 7

Bei Fragen bitte gerne ebenfalls bei Anja Greiner melden. 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten (z. B. Kalender, Hallenbelegung eintragen) der Seite zur Verfügung stehen.